Kategorie-Archiv: Kletterseil

Testbericht Beal Joker Kletterseil

Das Beal Joker ist ein Seil, dass den fortgeschrittenen Kletterer mit seiner Vielseitigkeit überzeugt. Es ist mit seinen 9,1 mm extrem dünn für ein Einfachseil und überzeugt mit einem Gewicht von 53 Gramm pro Meter insbesondere diejenigen, die bei ihrem Material auf größtmögliche Gewichtsersparnis Wert legen.
Aber das Beal Joker kann noch mehr: Für alpine Einsätze kann es sowohl als Zwillings- oder Halbseil verwendet werden und erfüllt somit alle gültigen Normen für Dynamikseile.
Das Beal Joker ist in unterschiedlichen, gut erkennbaren Farben erhältlich. Dies sorgt für eine gute Übersichtlichkeit bei der Verwendung im Doppelstrang, aber auch für viel Farbenfreude am Fels. Testbericht Beal Joker Kletterseil weiterlesen

Testbericht Beal – Top Gun II Einfachseil

Mit dem Beal Top Gun II hat der französische Hersteller Beal erneut ein leistungsstarkes Kletterseil auf den Markt gebracht. Die über 30 Jahre währende Erfahrung eines der größten Bergseilherstellers Europas sowie die von der Praxis geprägte Beratung von Spitzen-Bergsportlern wie zum Beispiel Patrick Edlinger garantiert dem Bergsportler ein durchdachtes und auf äußerste Sicherheit hergestelltes Kletterseil. Die dynamische Seildehnung von 37 % und die angegebenen 11 Normstürze machen es dem Kletterer möglich, auch riskante Routen zu planen und durchzuführen.

Testbericht Beal – Top Gun II Einfachseil weiterlesen

Tendon – Master 8,5 mm Shield – Halb- und Zwillingsseil

Wir haben ein Multifunktionsseil gesucht und mit dem Tendon – Master 8,5 mm Shield – Halb- und Zwillingsseil gefunden. Durch sein leichtes Gewicht nimmt man es gerne auch auf sehr langen Aufstiegen mit und durch seine Imprägnierung wird es auch in feuchtem Schnee nie schwer wie Blei! Wir nehmen das Tendon – Master 8,5 mm Shield – Halb- und Zwillingsseil bei allen Gelegenheiten her: Hochtouren, Felsklettern oder Skitouren. Der geringe Durchmesser drückt natürlich das Gewicht, eine Einschränkung in der Bedienbarkeit konnte ich jedoch nicht feststellen.

Tendon – Master 8,5 mm Shield – Halb- und Zwillingsseil weiterlesen

Beal Edlinger 10,2mm Einfachseil – Kletterseil Test

Beal Edlinger 10,2mm EinfachseilDas Beal Edlinger ist ein Einfachseil der Stärke 10,2mm und liegt damit gut im Schnitt, passt in jedes Sicherungsgerät und liegt gut in der Hand. Trotzdem ist das Seil verhältnismäßig leicht mit 65g/m. Das Beal Edlinger ist in den Längen 50 Meter, 60 und 70 Meter erhältlich und ist für bis zu 8 Normstürze ausgelegt und ist eines der sichersten Seile seiner Klasse. Der Mantel ist in der Hand relativ weich und Angenehm und bietet guten Grip beim Sichern und man hat ein gutes Gefühl dabei. Gleichzeitig ist der Mantel so stabil und langlebig, dass er auch bei hartem Outdoor-Einsatz in sandigen Klettergebieten und bei scharfkantigen Felsen sehr robust und haltbar ist. Auch nach regelmäßigen Klettertouren ist keine nennenswerte Pelzbildung am Mantel zu erkennen. Beal Edlinger 10,2mm Einfachseil – Kletterseil Test weiterlesen

Test Kletterseil Beal Booster III 9,7 mm Kletterseil (Einfachseil)

Das Kletterseil Booster III der französischen Seilschmiede Beal ist einechter Pionier unter den dünnen und leichten Einfachseilen.  Mit seinem Durchmesser von nur 9,7 mm und einem Metergewicht von nur 63 g ist das Beal Booster III Kletterseil äusserst vielseitig einsetzbar. Egal ob man in der Kletterhalle, im Klettergarten oder in alpinen Sportkletter-Routen unterwegs ist, mit dem Booster III von Beal ist man immer gut beraten. Vorbei sind die Zeiten, in denen man ständig den Zug eines schweren Kletterseils am Gurt spürt welches einen förmlich nach unten ziehen will.

Test Kletterseil Beal Booster III 9,7 mm Kletterseil (Einfachseil) weiterlesen

Sicher Klettern – das richtige Kletterseil finden

Kletter – Einfachseile: Oftmals eingesetzt in Kletterhallen

Gerade in Kletterhallen und Klettergärten werden oftmals die so genannten Einfachseile benutzt. Diese Seile müssen einen Durchmesser von 9 – 11mm haben. Auch das Gewicht dieses Seiles ist nicht zu verachten es beträgt je nach Anbieter ein Gewicht von ca. 40g-80g pro Meter.
Des Weiteren sollte ein einfaches Seil noch folgende Anforderungen bieten, die Normstürzen müssen 5 Stürze à 80 kg halten, der Fangstoß darf max. 12kn betragen. Auch die Seildehnung ist wichtig, diese darf 10% nicht überschreiten.

Kletter – Zwillingsseile: Gut geeignet für lange Routen

Das Zwillingsseil ist auch ein dynamisches Seil, dieses wir aber vorrangig bei langen Routen mit guten Zwischensicherungspunkten verwendet. Der Durchmesser bei den Kletter Zwillingseilen beträgt 7-8mm. Die Kletter Zwillingsseile halten zwar 12 Normstürze à 80kg, dürfen aber nie einzeln eingesetzt werden, da jedes einzelne Seil nicht die Maximalbelastung eines Einfachseiles hat.
Der Vorteil des Kletter Zwillingsseiles liegt ganz klar bei der Möglichkeit sich auf der vollen Seillänge auch wieder abseilen zu können.

Kletter – Halbseil:

Als drittes dynamisches Seil gibt es noch das Kletter Halbseil. Das Kletter Halbseil ist etwas dünner und daher auch leichter als das Einfach Seil, aber daher auch nicht ganz so stabil. Der Durchmesser dieses Seiles liegt zwischen 8-9mm.Allerdings hat dieses Seil auch Vorteile gegenüber dem Zwillingsseil, denn an diesem Seil kann man problemlos zwei Nachsteiger sichern. Daher wird dieses Kletterseil besonders gerne in der so genannten Dreierseilschaft eingesetzt.