Kategorie-Archiv: Wandern & Trekking

Herzlich willkommen Wander & Trekking Fans! In diesem dem Themen Bereich Wandern und Trekking  informiert Sie der Outdoorberater rund um die Themen Wandern und Trekking. Ob Ausrüstungstipps, Servicethemen oder Produktest – Outdoorberater informiert umfassend über Wandern und Trekking. Natürlich geben wir Ihnen auch Tipps worauf Sie zum Beispiel bei der Wahl der Sportbekleidung und Ausrüstung achten sollten und wo sie zu finden ist.

Praxistest Trinksystem Platypus – Big Zip SL – Hydrationssystem

Das Premium- Trinksystem von Platypus Big Zip SL mit SlideLock-Versschluss habe ich mehrmals bei Skitouren, Skihochtouren, Radtouren und Wanderungen verwendet. Im Großen und Ganzen bin damit sehr zufrieden. Eingefüllt habe ich nur Wasser, welches keinen Geschmack vom Trinksystem angenommen hat. Von gezuckerten Getränken, wie Saft, Limonade oder ungezuckerten Getränke, wie Tee oder Kaffee habe ich abgesehen. Bei anderen Trinksystemen hat sich dadurch in der Vergangenheit der eine oder andere nicht gewünschte Organismus gebildet, was mich dazu veranlasst hat diese Trinksysteme dem Recyclingprozess zu zuführen.

Praxistest Trinksystem Platypus – Big Zip SL – Hydrationssystem weiterlesen

Berghaus – Paclite Pant – Hardshellhose von Berghaus

Diese Berghaus – Paclite Pant – Hardshellhose habe ist eine wasserdichten Überhose, die den gesamten Beinbereich ganz sicher schützt. Die Hose ist eine pure, wasserdichte Gore-Tex Paclite Shell Hülle. Das Außenmaterial besteht aus 100% Nylon (Ripstop), das macht diese Regenhose trotz geringen Gewichts relativ unempfindlich. Dieses geringes Gewicht und Packmaß macht sie zum idealen Partner auch bei kleinem Gepäck. Der beiliegende Packbeutel unterstützt das perfekte Verpacken noch zusätzlich. Berghaus – Paclite Pant – Hardshellhose von Berghaus weiterlesen

Testbericht Mammut – Aconcagua Jacket Men

Die Aconcagua Jacket lässt sich zu jeder Jahreszeit gut tragen, im Herbst und Winter sowie im Frühjahr auch mit einer Softshell-Jacke kombinierbar. Man kann die Mammut   Aconcagua Jacke aber auch gut nur auf einem Mammut T-Shirt all-year Men tragen. Einsatzgebiet sind insbesondere Wanderungen, meistens Tagestouren mit leichtem Gepäck und Fahrradtouren. Aber auch im Alltag, z.B. Fußweg oder per Rad zur Arbeit leistet die Mammut  Aconcagua  Jacke gute Dienste. Die Jacke läßt sich auch mal einfach im Rucksack verstauen, wenn es zum Start der Wanderung noch etwas frische war oder zur Pause wieder rausholen um ein Auskühlen zu vermeiden. Testbericht Mammut – Aconcagua Jacket Men weiterlesen

Mammut – T-Shirt All-Year Funktionsshirt

Das Mammut – T-Shirt All-Year Funktionshirt zeichnet sich vor allem durch seine gute Atmungsaktivität aus udn aht somit klare Vorteile gegenüber Baumwollshirts. Somit ist es für jede Situation geeignet. Einsatzgebiet des Mammut – T-Shirt All-Year Funktionshirt ist insbesondere Wanderungen, Sport oder auch Tagestouren mit leichtem Gepäck und Fahrradtouren.Die Besonderheit bei diesen T-Shirts ist das sogenannte Body-Mapping, das die Einsatzfähigkeit noch einmal erhöht. Auffällig ist auch der Körpernaher Schnitt. Mammut – T-Shirt All-Year Funktionsshirt weiterlesen

Mammut Washbag – Kulturbeutel zum Wandern und Trekking

Mammut  Washbag Der Mammut Kulturbeutel besticht durch seine großräumigen Fächer (viel Platz auch für aufrecht stehende Fläschchen und Tuben) und seine quadratische Abmessung(Format 21 cm x 21 cm). Zu öffnen ist das mammut Washbag mit einem umlaufendem Reisverschluss. Zusätzlich befindet sich jeweils ein RV-Fach vorne und hinten. So paßt alles inkl. Rasierzeug prima rein. Der Mammut Kulturbeutel lässt fast überall mit Hilfe des praktischen Hakenbandes aufhängen.

Das Einsatzgebiet ist bei mir vor allem bei Wanderurlauben und Fernreisen, aber auf Grund der praktischen Handhabung und des schicken Designs nehme ich ihn auch mit in Hotels.

Deuter – Pace Skitourenrucksack

Deuter - Pace SkitourenrucksackDer Deuter Pace 20 ist ein sehr leichter Rucksack optimal für Tages-Skitouren oder Bergtouren. Durch sein geringes Gewicht und die optimale anatomische Passform spürt man diesen Rucksack kaum auf dem Rucken. Im inneren findet alles bequem Platz, was man auf einer Tagestour alles benötigt. Essen und trinken (der Rucksack ist natürlioch auch mit Trinksystemen kompatibel), Lawinenausrüstung und ein Ersatz-T-Shirt. Für längere Touren, bei denen man mehr mitnehmen möchte, ist der Rucksack dann doch eine Spur zu klein. Besonders gut geeignet ist der Rucksack für Skitouren, da die Ski mit der Schlaufe unten und dem Befestigungsriemen an der Schulter am Rucksack befestigt werden können, ohne den Rucksack abzunehmen.

Deuter – Pace Skitourenrucksack weiterlesen

MSR – Packtowl Original – Mikrofaserhandtuch

Minimales Packmaß bei optimaler Saugfähigkeit. Das robuste Packtowel von MSR ist der ideale Begleiter auf Touren und Reisen bei denen es auf Gewicht und Volumen ankommt. Das Microfasermaterial trocknet extrem schnell und ist angenehm auf der Haut. Das Packtowel ist waschmaschinenfest und wird beim waschen auch noch jedes Mal weicher. Durch das geringe Gewicht und Packmaß kann man jetzt auf Touren auch ohne Probleme ein großes Duschhandtuch und ein kleines Waschhandtuch mitnehmen. Hier eignent sich zum Beispiel eine Kombination aus Größe M und XL.

Iphone 4 Otterbox Defender im Test – Sport und Outdoor Schutzhülle für das Iphone 4

 

Durch die robuste Bauweise gibt einen die Iphone Otterbox den Schutz für das Iphone 4 den man für ein Outdoor-Handy braucht. So lässt sich das Iphone auch mit der Halterung am Lenker befestigen und als Navigationssystem nutzen. Mit der Otterbox Defender hat Otter Products auch wieder für das Iphone4 eine perfekte iPhone-Hülle für den Outdoor Einsatz entwickelt. Trotz der robusten Konstruktion lässt sich das Iphone 4 mit dieser Schutzhülle immer noch gut bedienen und auch der Klang beim Telefonieren wird kaum eingeschränkt.

Test Mammut – Mt. Cascade GTX – Bergstiefel

Mammut Cascade GTX – BergstiefelDie Schuhsohle ist eine Vibram Mulaz Sohle mit zusätzlicher Climbing Zone an der Fußspitze. Damit kann man mit dem Bergstiefel auch kürzere Passagen alpin klettern ohne sofort auf Kletterschuhe wechseln zu müssen. Für Klettersteige ist der Schuh uneingeschränkt empfehlenswert.

Auffällig ist die angenehme Dämpfung der Innensohle, die fast an die Dämpfung bequemer Turnschuhe denken lässt. Das Ganze bewerkstelligt ein Keileinsatz aus PU der federt Stöße sehr gut ab was die Gelenke schont und die Füße nicht so schnell ermüden lässt. Trotzdem sind die Mammut Casscade GTX Bergstiefel mit sehr gutem Halt, besonders im Fesselbereich und zusammen mit der sehr guten Sohle hat man jederzeit die nötige Trittsicherheit. Die Bergstiefel sind auch steigeisentauglich und haben einen breiten wasserdichten Wetterschutzrand, der auch bei Regen und Pfützen den Fuß trocken hält. Test Mammut – Mt. Cascade GTX – Bergstiefel weiterlesen

Reisebericht Bali Rundreise

Jetzt mag sich manch einer fragen, was an Bali so besonders ist. Schließlich ist die zu Indonsien gehörende Insel seit einigen Jahren touristisch sehr gut erschlossen; jährlich besuchen etwa 4 Millionen Menschen dieses Traumziel in Indonesien.
Bali Reisen liegen also voll im Trend. Klassische Bali Reisen spielen sich oftmals in Hotels und am Strand ab, typischer Massentourismus eben. Mir schwebte dagegen etwas ganz anderes vor, nämlich die Insel zu Fuss zu erkunden. So eine Wanderreise auf Bali hat ihren ganz besonderen Reiz, da die Insel eine Vielzahl unterschiedlicher Vegetationszonen zu bieten hat. Also die Sachen gepackt, und nach einem schönen Weihnachten in Dresden mit der Familie ab zum Flughafen. Ein ganz schönes Kontrastprogramm. Auf Bali angekommen machte ich mich sofort auf den Weg ins Basecamp, wo ich mit zwei Deutschen und einem Österreicher unsere 10-tägige Erkundungstour begann. Was soll ich sagen: Es war einfach traumhaft. Wer wie ich noch nie unberührte Regenwaldlandschaften mit den dazugehörigen exotischen Tieren zu Fuss erkundet hat, sollte das unbedingt tun. Auch die Mangrovenwälder im Küstenbereich der Insel verschlugen mir die Sprache. Am Schluss war sogar noch Zeit für einige Tage Strand, um die müden Füße etwas zu entspannen. Alles in allem ein fantastischer Outdoor Trip in einem ungewöhnlichen Ambiente.