Kategorie-Archiv: Wander Schuhe &Stiefel

Test Keen Women’s Boots

Absolut tolle und wasserfeste Winterboots, mit denen ich noch nie kalte Füße bekommen habe. Egal ob bei Matsch oder für lange Spaziergänge im Schnee, diese Boots sind total warm und trocken. Da sie relativ hoch sind, kommt auch oben kein Schnee rein und die Gummibänder anstatt der Schnürsenkel machen das Anziehen sehr einfach und komfortabel. Die Gummisohle ist auf Schnee perfekt geeignet, damit man weder rutscht noch schlittert.

Test Keen Women’s Boots weiterlesen

Wanderstiefel: Funktional und vielseitig

Wanderstiefel: Funktional und vielseitig

Ein Wanderstiefel hat zwei wichtige Funktionen zu erfüllen: Diese Wanderschuhe mit dem festen Schaft müssen die Füße schützen und ihnen die notwendige Führung geben. Eine weitere wichtige Funktion von einem Wanderschuh ist, in unterschiedlichem Gelände für einen sicheren Tritt zu gewährleisten. Wanderstiefel: Funktional und vielseitig weiterlesen

Test Mammut – Mt. Cascade GTX – Bergstiefel

Mammut Cascade GTX – BergstiefelDie Schuhsohle ist eine Vibram Mulaz Sohle mit zusätzlicher Climbing Zone an der Fußspitze. Damit kann man mit dem Bergstiefel auch kürzere Passagen alpin klettern ohne sofort auf Kletterschuhe wechseln zu müssen. Für Klettersteige ist der Schuh uneingeschränkt empfehlenswert.

Auffällig ist die angenehme Dämpfung der Innensohle, die fast an die Dämpfung bequemer Turnschuhe denken lässt. Das Ganze bewerkstelligt ein Keileinsatz aus PU der federt Stöße sehr gut ab was die Gelenke schont und die Füße nicht so schnell ermüden lässt. Trotzdem sind die Mammut Casscade GTX Bergstiefel mit sehr gutem Halt, besonders im Fesselbereich und zusammen mit der sehr guten Sohle hat man jederzeit die nötige Trittsicherheit. Die Bergstiefel sind auch steigeisentauglich und haben einen breiten wasserdichten Wetterschutzrand, der auch bei Regen und Pfützen den Fuß trocken hält. Test Mammut – Mt. Cascade GTX – Bergstiefel weiterlesen

Leichtwanderstiefel

 

Material Leichtwanderstiefel: Flexibilität und Schutz durch moderne Materialien 

Das Obermaterial von Leichtwanderstiefeln bilden Kunstfasern, die wesentlich flexibler und leichter sind als Leder und so erheblich Gewicht reduzieren. Wichtige funktionale Charakteristika eines Leichtwanderstiefels sind zudem Membrane sowie Leder- oder Gummiaufsätze auf der Zehenbox und an den Fersen. Diese sorgen für zusätzlichen Schutz der Stiefel und der Füße.

Einsatzmöglichkeiten Leichtwanderstiefel

Während gutes Abrollen und ein flexibler Schaft zu den Stärken des Leichtwanderstiefels zählen, beschränken sie zugleich seine Einsatzmöglichkeiten. Wer über Geröll absteigt oder in alpinem Terrain (über ca. 2000 Höhenmeter) unterwegs ist, für den empfehlen sich Bergstiefel.

Vorteile Leichtwanderschuhe & Leichtwanderstiefel

Leichtwanderschuhe zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort und gutes Abrollverhalten aus. Auch in Punkto und Dämpfung müssen sich Leichtwanderstiefel nicht verstecken: Sie tragen sich selbst auf harten Untergründen fast so bequem wie die Multifunktionsschuhe. Die die integrierten Membranen und leichtes Material  ist das Klima im Schuh auf einem angenehmen Niveau.