Praxis Test Deuter Guide 35+ Tourenrucksack

Deuter Guide 35+ TourenrucksackDurch die schmale Form und den körpernahen Sitz eignet sich dieser Tourenrucksack aber insbesondere für den Einsatz im schwierigen Gelände und für ausgedehnte Klettertouren.

Ausstattung Tourenrucksack Deuter Guide 35+

Das neuartige Vari Flex System mit seinen flexiblen und abnehmbaren Hüftflossen gibt dem Träger ein großes Maß an Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig sehr guter Lastenkontrolle. Durch die ergonomisch geformten Aluminiumschienen im Rückenteil ist eine optimale Gewichtsübertragung in den Hüftgurt gewährleistet. Dabei kann der Sitz des Deuter Guide 35+ einfach an die Anforderungen des Geländes angepasst werden. Für schwierigeres Terrain und Klettereien kann der Schwerpunkt des Rucksacks über die vielen Einstellgurte sehr eng an den Rücken herangezogen werden. Bei Gehpassagen in leichtem Gelände können für eine Verbesserte Luftzirkulation am Rücken die Schultergurte sehr locker eingestellt werden. Das Gewicht liegt dann optimal und angenehm auf der Hüfte des Trägers.

Belüftungssistem Deuter Guide 35+ Touren Rucksack

Die Belüftung des Rückens ist für einen Rucksack dieser Art als sehr gut zu bezeichnen. Durch die Anordnung der Rückenpolster entsteht auf der Längsachse des Rückens ein Kanal, der über den Kamineffekt für eine Luftzirkulation sorgt. Das Material der Rückenpolster ist hoch atmungsaktiv und schnell trocknend was zusätzlich für angenehmen Tragekomfort sorgt.

Material Verarbeitung Deuter Guide 35+

Das Außenmaterial des Deuter Guide ist sehr robust und kann so einiges wegstecken ohne einzureißen. Man kann damit auch mal etwas heftiger über den Fels oder Eis schrammen, was bei härteren Toren schon mal vorkommen kann. Die Verarbeitungsqualität ist durchweg sehr solide und hochwertig. Der Deuter Guide vermittelt dadurch sofort den Eindruck eines zuverlässigen und hochwertigen Ausrüstungsgegenstands, der auch die härteren Einsätze problemlos mitmacht.

Details und Ausstatung Tourenrucksack Deuter Guide

Am Rucksack befinden sich zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten und Schlaufen für das sonstige Equipment. Selbstverständlich hat der Deuter Guide Halterungen für Steigeisen und Eispickel, Materialschlaufen an den Hüftflossen und an den Seiten befinden sich sogar spezielle Halterungen für Ski.

Im Rucksack gibt es ein Fach für eine 3 Liter Trinkblase unddahinter lässt sich die Verstärkung des Rückenteils ist herausnehmen, um sie als Sitzmatte für Pausen zu nutzen.Sehr praktisch sind auch die längs verlaufenden Reisverschlüsse an beiden Seiten des Rucksacks über die man schnell auch an unten liegende Gegenstände im gelangt, ohne sich umständlich durch den gesamten Inhalt des Rucksacks wühlen zu müssen.

Test Fazit Deuter Guide:

Fazit: Ich habe den Deuter Guide 35+ bisher im Winter bei mehreren Skitouren und im Sommer bei Hochtouren, Klettertouren und auch einer längeren Mountainbike Tour getestet. Der Tourenrucksack hat mich durch seine Vielseitigkeit in all diesen Einsatzgebieten vollstens überzeugt und durch die hochwertige und robuste Ausführung werde ich sicherlich noch lange Freude an dem Rucksack haben.

Für Bergsportler die einen Rucksack in der Größe zwischen 35 – 40 Liter suchen, ist der Deuter Guide 35+ ein absolut heißer Tipp.

Deuter Guide Modelle günstig bestellen

 

Schreibe einen Kommentar